* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt







.....

* mehr
     Die schönsten Sprüche
     Lieblingssongtexte
     Die ersten Jahre...
     ...Stephan...
     ...der Unfalltag...









David Posor - In Schatten

Es war ein wundervoller Traum,
mit Dir mein Leben aufzubaun,
doch ein Alptraum wurde wahr,
denn Du bist nicht mehr da.
Die helle Lampe meiner Welt,
hast Du plötzlich ausgestellt,
ich bleib zurück in Finsternis,
in meinem Herz ein tiefer Riss.
Ich weiss verletzen willst Du mich nicht,
doch ich verblute innerlich.
und Dein "Ich liebe Dich nicht mehr"
macht es mir nochmal so schwer.
Mein Leben ist wie ein schwarzer See,
in dem ich langsam untergeh,
meine Rettung wär Dein Licht,
doch es ist kein Rettungsboot in Sicht.

Ich leben mein Leben nur in Schatten,
und denk an die schöne Zeit die wir hatten,
es ist so dunkel, es gibt kaum Licht,
ich vermisse Dich...
Ich lebe mein Leben nur in Schatten,
und denk an die schöne Zeit, die wir hatten.
Meine Welt ist grau, ich fühl mich leer,
Ich kann nicht mehr...

Nun bist Du weg und ich alleine hier,
meine Lebenfreude ging mit Dir,
Ich seh kein Glück, ich spür nur Frust,
frag mich warum du das tuen musst.
Ich will zurück an Dein warmes Licht
und die Tränen rolln über mein Gesicht
zu weinen fällt mir nicht mehr schwer,
als ob so wie atmen wär.
Ich habe lang nicht mehr gelacht,
denn auch am Tag ist für mich Nacht,
es ist so dunkel in mir drin,
und um mich rum, es schmerzt so schlimm,
und ich suche einen weg,
raus aus dieser dunkelheit,
es ist das Herz in meiner Brust,
das nach Deiner Liebe schreit.

Ich leben mein Leben nur in Schatten,
und denk an die schöne Zeit die wir hatten,
es ist so dunkel, es gibt kaum Licht,
ich vermisse Dich...
Ich lebe mein Leben nur in Schatten,
und denk an die schöne Zeit, die wir hatten.
Meine Welt ist grau, ich fühl mich leer,
Oh ich kann nicht mehr...

________________________________________




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung